STREIFEN AUS NEUSILBER, KALTGEWALZT

STREIFEN AUS NEUSILBER, KALTGEWALZT


Normatives Dokument:

GOST 5063-73 – Streifen aus den Kupfer-Nickellegierungen. Technische Bedingungen.

terial: Neusilber der Marke NZ 15-20 mit der chemischen Zusammensetzung laut dem GOST 492-2006 (DSTU GOST 492:2006)

Bestimmung: Streifen verwendet man in den unterschiedlichen Industriebranchen.

Dicke: von 0,5 mm bis 4 mm

Breite: von 50 mm bis 500 mm

Länge: von 500 mm bis 2000 mm


Anforderungen zum Walzgut:

1. Geometrische Größen laut dem GOST 5063-73.

2. Mechanische Eigenschaften der Streifen laut dem GOST 5063-73.

Zustand

Zeitweiliger Widerstand,
P, mindestens

Relative Dehnung %, mindestens

weich

340

35

hart

540

1

besonders hart

640

1

Die Wölbung der Streifen darf 4 mm auf 1 m der Länge nicht überschreiten.


Die restlichen Anforderungen sind laut dem GOST 5063-73.




Zurück zum Anfang